Landesligameister – Oberliga wir kommen!


Es ist vollbracht! Der SV Babelsberg 03 Basketball dominierte am vergangenen Sonntag beim FinalFour die Konkurrenz und wird verdient Meister der Landesliga Herren, in Brandenburg.

Man hatte sich viel vorgenommen und wollte unbedingt das Saisonziel Meisterschaft, sowie dem damit verbundenen Aufstieg in die Oberliga, perfekt machen. Bereits in der Rückrunde verloren unsere 03er unter der Regie von Coach Kai Buchmann nur ein einziges Spiel und machten nachhaltig auf sich aufmerksam. Im Halbfinale bezwang man nun den Tabellendritten Oranienburg 2 klar mit 97:52 und ließ keine Zweifel an der Teilnahme im Finale aufkommen.
Im Endspiel um den Titel und dem damit verbundenen sportlichen Aufstieg, ging es gegen den Tabellenführer Frankfurt/Oder. Die Redcocks aus der Oderstadt hatten sich in einem dramatischen Halbfinale mit 69:66 gegen Woltersdorf durchsetzen können.
Von Anfang an spielte unsere Mannschaft druckvoll und schnell und ließ dem FinalFour Ausrichter nicht den Hauch einer Chance. Am Ende stand ein 103:78 Sieg für Babelsberg 03 auf der Anzeigetafel und der Rest war Jubel!

Der SV Babelsberg 03 Basketball möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Spielern für eine ehrliche und leidenschaftliche Saison bedanken! Bei allen Sponsoren und Unterstützern. Bei allen Fans und dem Verein im Hintergrund. Ohne ganz viel Herz, Wille und Liebe zu unserem Sport wäre das alles nicht möglich gewesen! Dankeschön!

In den kommenden Wochen wird es nun mit Hochdruck darum gehen, alle Weichen für eine erfolgreiche Saison 2019/2020 zu stellen. Die Zusammenarbeit mit den Grundschulen und Kitas der Region hat höchste Priorität und die damit verbundene Schaffung einer nachhaltigen Jugendarbeit im Raum Potsdam. Zudem wird am Kader der Oberligamannschaft gebastelt und wir werden uns bemühen ein produktives Umfeld für Spieler und Fans zu schaffen. Heimspiele unserer 03er sollen ein echtes Event werden und wir freuen uns bereits jetzt auf viele Zuschauer in der neuen Spielzeit 19/20 in der Sporthalle Steinstrasse!

—————————————————————————————————-
STIMMEN ZUM FINAL FOUR 2019

Enrico Rhauda (Spieler des Meisterteams und Abteilungsleiter SV Babelsberg 03 Basketball): „Vielen Dank Männer, es war ein tolles Jahr und wir sind als Team immer weiter gewachsen. Für mich war es der perfekte Abschluss nach 21 Saisons, den offiziellen Spielbetrieb zu beenden. Ich danke euch für das tolle Geschenk, das wir gemeinsam Meister geworden sind und damit in die Oberliga aufsteigen! Ich freue mich nun sehr auf die kommenden Jahre hier in Potsdam etwas großes und nachhaltiges aufzubauen.“

Patrick Rapsch (Abteilungsleitung SV Babelsberg 03 Basketball): „Ich bin unfassbar glücklich und stolz auf unsere Mannschaft. Vor dem FinalFour war die Anspannung riesig. Wir mussten unbedingt aufsteigen um dieses Projekt wirklich ins Laufen zu bekommen. Mitten in der Saison Kai ins Boot zu bekommen war nicht einfach und auch finanziell ein Kraftakt. In der Landesliga mit solch einem erfahrenen Coach arbeiten zu können hat sich nun voll ausgezahlt und ich bin sehr erleichtert. Kompliment an Kais Arbeit! Wir haben beide Spiele heute in beeindruckender Manier dominiert. Noch ein größeres Kompliment aber an all unsere Spieler. Jeder hat sich voll und ganz dem Team untergeordnet und es war ein Freude diese Entwicklung im heutigen Ergebnis münden zu sehen. Das war aber nur der erste Schritt und wir werden in den kommenden Monaten sehr zielstrebig an der Weiterentwicklung unseres Projekt arbeiten!“


Comments.

Currently there are no comments related to this article. You have a special honor to be the first commenter. Thanks!

Leave a Reply.

* Your email address will not be published.
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>